Auf dem Rosenmontagszug sind sie in ihren schmucken grau-blau-goldenen Uniformen stets ein Blickfang, die gut 150 Mitglieder der Grenadiergarde der "Eiskalten Brüder". Die Garde ist lediglich 11 Jahre jünger als ihr Verein und wurde im Jahr 1904 gegründet.

Eine Besonderheit fällt sofort ins Auge: Alle Mitglieder sind gleich, sämtliche Dienstgrade wurden im Jahr 1986 abgeschafft.
Die Gardisten tragen ebenso wie der Garde-Chef die Uniform eines westfälisch-holländischen Grenadierregiments aus dem Dreißigjährigen Krieg.

Chef der Garde ist seit 2009 Stephan Joos. 
Gardechef

Der Närrische Armeebefehl der Kampagne 2018 kann hier heruntergeladen werden: Download

Garde und Musikzug uff de Gass'

Termine für die Grenadiergarde

 

Datum Termin Ort/
Treffpunkt
Uhrzeit
2018      
11.11. Kampagnenauftakt Fastnachtsbrunnen 11:11 Uhr
11.11. * Enthüllung  Eisbär-Skulptur * VR-Bank Gonsenheim * 14:11 Uhr *
18.11. Volkstrauertag am Ehrenmal Breite Straße
(nicht in Uniform)
11:30 Uhr
 24.11. Uniformtausch-Termin Vereinsheim 14 - 16 Uhr
 02.12. Weihnachtsbrunch   Vereinsheim 10:30 Uhr
2019      
01.01. Neujahrsparade Mainz Vereinsheim noch nicht bekannt
01.01. Gardematinee Vereinsheim nach dem Umzug

  * Es wird darum gebeten, dass alle Gardisten in Uniform erscheinen, um ein einheitliches Bild zu präsentieren.

Kontakt 

Name
Straße | Nr.
PLZ | Ort
Telefon
Mail
Betreff
Nachricht







Musikzug
Grenadier-Garde
EisKids
Kartenausschuss
Vorstand
Mitgliederbetreuung
Öffentlichkeitsausschuss
Kontakt
Senden Löschen